Oberschule Bad Gandersheim

  • header unterricht1
  • header unterricht2
  • header unterricht3
  • header unterricht4
  • header unterricht5
  • Abwechslungsreicher Unterricht
  • Nichts aus den Augen verlieren
  • Zusammen ans Ziel kommen
  • Sportlich durch den Schultag
  • Kreative Entfalltungsmöglichkeiten

Das Fach Sport an der Oberschule Bad Gandersheim beinhaltet sowohl den Sportunterricht, als auch darüber hinaus organisierte Sportaktivitäten.
Die im Sportunterricht angestrebten Ziele werden durch vielfältiges Bewegen, Spielen und Sporttreiben vermittelt. Dabei werden die verschiedenen Lern- und Erfahrungsfelder wie Sport- und Ballspiele, Schwimmen, Leichtathletik oder Turnen angesprochen.
Gleichzeitig fördert und fordert der Sport in der Schule Fähigkeiten wie Fairness, Toleranz, Teamgeist, Mitverantwortung und Leistungsbereitschaft.
Im 5. Jahrgang erhalten die Schülerinnen und Schüler jeweils für ein Halbjahr Schwimmunterricht, um die elementaren Schwimmfertigkeiten zu erlangen bzw. zu festigen.
Im Bereich „Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination" besteht für alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, das Deutsche Sportabzeichen zu erhalten.
Neben dem Sportunterricht nimmt die Oberschule unregelmäßig am Schulmannschaftswettbewerb „Jugend trainiert für Olympia" teil. Dabei können z.B. an Fußball interessierte Schüler – nach Altersstufen geordnet – ihr Können unter Beweis stellen.
Darüber hinaus haben Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs die Möglichkeit eine Schulsportassistenz-Ausbildung zu machen. Ziel ist die Befähigung im außerunterrichtlichen Schulsport und im Sportverein Verantwortung zu übernehmen.
Der Schulsport wird ergänzt durch zusätzliche Bewegungs-, Spiel- und Sportmöglichkeiten in Pausen, auf Klassenfahrten und im Rahmen des Ganztagsangebotes.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok